Allgemeine Vertragsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB von 14K (nachfolgend "wir"), geltend für den Internet-Shop www.14k.ch

Geltung der AGB
Wir erbringen alle Lieferungen und Leistungen auf der Basis der nachfolgenden AGB. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationen-Recht (OR) über den Kaufvertrag sowie die üblichen Gesetze und Verordnungen der Schweiz.

Angebot und Vertragsabschluss
Durch die Bestellung der gewünschten Ware und betätigen des "Jetzt Kaufen"-Buttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages ab, das von 14K ohne weitere Bestätigung durch die Versendung der Ware angenommen wird.

Unsere Preise sind grundsätzlich unverbindlich. Ein Angebot ist bis auf Widerruf gültig, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Der Kauf kommt mit Annahme der Bestellung zustande. Für Umfang und Ausführung der Lieferung ist unsere Bestätigung massgebend. Ein wird kein Widerrufsrecht gewährt.

Wenn Sie eine grössere Warenmenge oder Waren für den gewerblichen Weiterverkauf bestellen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt für eine individuelle Bestellung auf.

Unser Recht
14K ist berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über Ihre Kreditwürdigkeit gemacht worden sind.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der zugehörigen Kosten bleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

Haftung
Wir schliessen eine Haftung für verlorene oder beschädigte Artikel gemäss Schweizer Bestimmungen aus. Falls andere Bestimmungen geltend gemacht werden können, haften wir maximal für den Wert der überwiesenen Transaktion. Wenn der Kunde die Produkte weiterverkauft, ist er verantwortlich für die Einhaltung von in- und ausländischen Exportvorschriften. Verändert der Kunde die weiterverkauften Produkte, ist er für die daraus entstehenden Schäden gegenüber uns, dem Käufer oder Dritten haftbar.

Datensicherheit
Die Daten werden mit bewährter SSL-Technologie verschlüsselt. Jede Transaktion wird online bei den zuständigen Kreditkartenunternehmen autorisiert und geprüft. Gesperrte oder falsche Karten können nicht verwendet werden. Wir verpflichten uns, keine Kundendaten an Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben.

Schutz des Geistigen Eigentums
14K ist Besitzer des Designs. Unsere Marken, geschäftlichen Bezeichnungen, Designs, Produkte und Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Modifikationen, Reproduktionen, Nachahmungen jeglicher Art sind untersagt.

Produktfarben
14K bemüht sich, die Farben der Produkte wahrheitsgetreu abzubilden. Wir weisen daraufhin, dass es zu geringfügigen Abweichungen der auf der Ablichtung gegebenen Farben zu den tatsächlichen Farbschattierungen kommen kann. Leichte Farbabweichungen sind zumeist bedingt durch Farbeinstellungen an den Monitoren und stellen keinen Mangel dar.

Schlussbestimmungen
Gerichtsstand ist Zürich. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Die Parteien werden sich bemühen, etwaige Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung dieses Vertrages ergeben, auf gütlichem Wege beizulegen. Mit Bestellung von Ware durch den Besteller gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert. 14K behält sich das Recht vor, die AGB's jederzeit zu ändern.

Zürich, 1. August 2014

14K verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos hier.

Akzeptieren